Beiträge von Rene Beier

    KSR Reloaded : danke für diese Perlen des Archivs!


    Rother, "Youngster Riethmacher", Mariotti, Freitag, Deutschmann: Namen wie ein Donnerhall


    Kriege ich Gänsehaut.


    Kann sich ausser dem Norwegischen Dichter überhaupt noch jemand an diese Fußballgötter erinnern?


    Tippi ist ja im Exile und Dextor seit Jahren dement-


    Grüße,Rene


    PS: Mattern konnte garnichts

    Mahlzeit zesamme.

    Wir reichen noch schnell zum Bergfest den Bericht zum Heimspiel gegen Lübeck nach und bedanken uns auch hier natürlich nochmals bei allen im Block, die bei der Durchführung der Choreo zu unserem 10.Geburtstag geholfen haben.


    Bericht: Lübeck (H)

    Tolle Choreo, Respekt!


    Glückwunsch zum Geburtstag und von ganzem Herzen DANKESCHÖN für Euren Einsatz und

    Eure Loyalität in den vergangenen 10 Jahren.


    An jedem verdammten Wochenende, in jedem verdammten Ground.


    Tausende Kilometer, tausende Liter Bier.


    Blut,Schweiß und Tränen.


    Unvergessliche Erinnerungen.


    Auf die nächsten 10 Jahre.


    Und auf die danach.


    Immer geht die Reise...weiter!



    Grüße,Mattes

    Rene Beier


    Ich mag mich täuschen, aber war das Spiel gegen Herford vor nur 400 Zuschauern nicht ein Nachholspiel unter der Woche, welches wegen fehlendem Flutlicht in Höhenberg im Südstadion ausgetragen werden musste? :/ Da wird einem noch mal bewusst, wieeee toll es ist in unserem Sportpark Höhenberg vor 2600 Zuschauern gegen Lübeck zu spielen. Zu gewinnen!:)

    :thumbup: :thumbup: :thumbup: Recht hast,mein Freund. Genau so war das.


    Grüße,Rene

    Gegen Preußen Mün


    Wißt Ihr,was ich auch 50 Jahren Fußballglotzen nicht kapiere und nie kapieren werde?


    Wie eine Mannschaft im Laufe einer Saison solche Schwankungen hinlegen kann.


    Wahnsinnspiel gegen Werder, Auswärtssieg in Saarbrücken.


    Spielst RWE und Bielefeld zuhause an die Wand und verlierst in Unterhaching..


    Gewinnst auf der Alm und verlierst anschließend gegen BVB, Aachen ,den MSV und bekommst eine Packung gegen FCS.


    Dann holst du mit dem letzten Aufgebot 3 Punkte gegen klar favorisierte Sandhäuser und gewinnst in Ingoldstadt....


    Auch wenn mich gerade die Auftritte am Tivoli und gegen limitierte asoziale Duisburger echt aufgeregt haben ,so hat diese Truppe doch ,immer wenn man am wenigsten damit gerechnet hatte,Moral gezeigt

    .

    Gegen den Waldhof rechne ich mit dem nächsten Totalausfall aller Systeme. Wir sind stark darin,angeschlagene Gegner wieder aufzubauen.


    Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.


    Gerade gegen Unsympath Antwerpes würde ich mich über jeden Punkt diebisch freuen.


    Ansonsten bleibt nur noch der Besuch beim Psychodoktor.


    Oder beim Friseur. Dem kann ich den ganzen Scheiss erzählen und er kann mir dabei die grauen


    Haare färben.


    Und anschließend in die Betty Ford Klinik.


    Aber erst in der Sommerpause!


    Immer weiter geht die Reise.



    Grüße,Rene

    Heeerlich..... die sind nicht nur Scheisse, die sind auch noch soo dumm.

    Letztes Jahr ist der van Gaalen in Hürth rausgeflogen, jetzt hätten die Deppen nur durch

    die weit offene Tür gehen müssen und was machen die Deppen nach 1:0 Führung im eigenen Friedhof?

    In der 4. Liga Niederlagen in Lippstadt und Wiedenbrück. Ein Punkt gegen Pader 2. Das wars .

    Das sie im Winter auf der Resterampe noch drei abgehalfterte ex Profis und einen verwirrten Holzweiler geholt haben... war sicher perspektivisch geplant. Ahlen,Mink,Westendorf, watt ein Dreigestirn.


    Grüße,Rene

    Kann theoretisch eine der Viktoria Bomberinnen auch bei den Herren eingesetzt werden?

    In Aachen haben siich einige Herren auf jeden Fall für das Damen Team emfohlen.

    Und was passiert eigentlich, wenn beim geplanten Massen coming out im Mai sich

    einige Spieler/innen als divers outen?

    Und wenn die AFD Nazis an die Macht kommen und alle "Ausländer" und ungenehmen Migranten

    mit deutschem Pass "remigrieren" wollen?

    Da bleiben dann in so ziemlich jedem teutschen Fußballklub nur noch so 1-2 blonde Arier übrig.

    Fragen über Fragen..


    Grüße, Rene

    Die "Amas" des BVB haben zur Zeit einen Lauf. Zuhause Regensburg geschlagen.In Dresden gewonnen

    und gegen Saarbrücken nach 85 minütiger Unterzahl erst kurz vor Schluss den Ausgleich kassiert.

    Mannschaft gespickt mit richtig guten Kickern. Das wird eine ganz harte Nuss.

    Wenn wir Männerfußball spielen,können wir sie knacken.

    2:1 vor 2678 Zuschauern. Gästeblock leer, da Erste zeitgleich gegen Freiburg kickt.


    Grüße,Rene

    Passt nicht 100%ig hier rein, aber unser U19- sowie Co-Trainer der Profis Marian Wilhelm ist beim Fußballlehrgang dabei, finde ich sehr erfreulich. Vielleicht haben wir ja unseren nächsten Trainer schon in unseren Reihen.

    Tatsächlich wird Marian als großen Trainertalent angesehen. Unendlich lange werden wir ihn nicht in unseren Reihen halten können.

    Erstmal muß er uns die Klasse halten.

    Nachdem die Marsellaise sich wie eine Nutte im Schaufenster präsentiert und noch verramscht wird ,um dann mit einem Null Tore Ösi - Kreuzbandriss in die Rückrunde zu gehen,ist mehr als grob fahrlässig.

    Wir werden durchgereicht bis einige Spieltage vor Schluss der sympatische OJ demissiert wird.

    Kann verstehen ,das man für einen Spieler der im Sommer für umme geht noch was mitnehmen möchte.

    Aber das man hier nicht ansatzweise adäquat nachgelegt hat könnte sich noch bitter rächen.

    Ein Abstieg würde ein viellfaches kosten und würde die Arbeit von Jahren zerstören.


    Grüße,Rene

    Top. Dankeschön.

    Roland war übrigens vor seiner Zeit als Stadionsprecher lange Jahre Vorsitzender des 1.Fanclubs Viktoria Köln.

    Hat viele Auswärtsfahrten in der 2.Liga Nord organisiert.

    Wurde auf den regelmäßigen Fantreffen im TUS Heim und den geilen Bustouren "sozialisiert"

    Guter Mann.


    Grüße, Rene