Viktoria verpflichtet Richmond Tachie

Quelle: Viktoria Köln

„Zunächst einmal möchte ich mich bei den Wolfsburgern bedanken, denn ohne die Zustimmung vom VfL hätte es nicht so schnell mit der Verpflichtung geklappt“, so Franz Wunderlich, Sportvorstand beim FC Viktoria Köln. Er selbst hält große Stücke auf Tachie: „Er ist ein Spieler, der für sein Tempo bekannt ist. Er passt in unser Profil und gibt uns in der Offensive deutlich mehr Optionen.“


Tachie selbst freut sich auf sein neues Team. „Ich bin dankbar, dass ich diese Chance bekomme und mich beim FC Viktoria Köln beweisen darf“, so der frühere Junioren-Nationalspieler nach seiner Vertragsunterschrift. Der Neuzugang des Kölner Drittligisten wird bereits am Wochenende beim Heimspiel gegen die SpVgg Unterhaching spielberechtigt sein.


Quelle: Pressemitteilung von Viktoria Köln

    Kommentare 1

    • Vielleicht hat Olaf Janßen ja mitgemischt der war ja noch Co-Trainer in Wolfsburg bis Ende Juni