Moritz Nicolas ist der Spieler des Spiels gegen den VfL Osnabrück

Quelle: Viktoria Köln

Die Niederlage gegen Osnabrück war nicht unverdient, auch wenn sie vielleicht ein wenig zu hoch ausgefallen ist. Das Spiel hätte zumindest bei etwas mehr Glück im Abschluss auch einen anderen Verlauf nehmen können. Andererseits konnte sich auch unser Torwart Moritz Nicolas mehrfach auszeichnen und gefährliche Abschlüsse vereiteln. Er wurde von 64 % der vkf-User zum Spieler des Spiels gewählt.


1. Moritz Nicolas (16 Stimmen)

2. Florian Heister (2)

2. Marcel Risse (2)

4. Moritz Fritz (1)

4. Kai Klefisch (1)

4. Lenn Jastremski (1)

4. Luca Marseiler (1)

4. Federico Palacios (1)


Von: Nikolai Matschinsky